Schweppes


Anfrage vom 21. Juni 2014

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

ich lebe vegan und daher interessiert mich, ob Ihre Produkte vegan, d.h. ohne die Hilfe von tierlichen Produkten hergestellt werden, bzw. ob tierliche versteckte Zutaten enthalten sind.

 

Dies bedeutet im einzelnen, ob z.B. Gelatine, Fischblasen o.ä. zur Filterung eingesetzt werden oder ob z.B. Farbstoffe oder Aromen tierlichen Ursprungs verwendet werden.

 

Des Weiteren interessiert mich zudem, ob in Ihrem Unternehmen/für Ihre Produkte Tierversuche durchgeführt werden.

 

Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mir zu meinen Fragen Auskunft geben könnten.

 

Mit freundlichen Grüßen

Tanja Krickmeyer


Antwort vom 24. Juni 2014

 

Guten Tag,

sehr geehrte Frau Krickmeyer,

 

vielen Dank für Ihren Anruf und das unserem Hause entgegengebrachte Interesse.

 

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

 

In Schweppes Bitter Orange ist beta carotin enthalten. Damit es in der wässrigen Lösung stabil ist, benötigt es ein Trägermaterial.

Dies ist Fisch-Gelatine.

 

Bis auf Orangina Rouge werden alle Produkte ohne Hilfsmittel tierischer Herkunft hergestellt.

 

Schweppes Ginger Ale und Schweppes Bitter Lemon enthalten nur NATÜRLCHES Aroma. Genauer: Natürliche ESSENZEN. Essenzen sind alkoholische Auszüge von Frucht- und Pflanzenbestandteilen.

 

Bitter Lemon enthält "Aroma Chinin". Die Deklaration ist EU-rechtlich so vorgeschrieben. Es handelt sich hierbei um pflanzliches Chinin, welches aus der Rinde des Chinarindenbaumes gewonnen wird.

 

Tierversuche werden bei uns nicht durchgeführt.

 

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesen Informationen weiterhelfen konnten.

 

Für weitere Fragen erreichen Sie unser Service Team Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr unter der Rufnummer +49 (0) 2732 880881.

 

Mit freundlichen Grüßen aus Krombach