Hefeschmelz


Champignonbaguette mit Hefeschmelz überbacken
Champignonbaguette mit Hefeschmelz überbacken
  • 4 EL Margarine
  • 6 TL Mehl
  • 250ml Wasser
  • 8 EL Hefeflocken
  • 1 EL Senf
  • Salz
  • Pfeffer

 

Die Margarine in einem Topf schmelzen lassen und dann das Mehl löffelweise dazugeben, gut verrühren, sodass keine Klümpchen entstehen.

Wasser dazugeben und alles gut vermengen, dann die Hefeflocken hinzufügen und verrühren.

 

Mit Senf, Salz und Pfeffer würzen.

Sollte die Masse zu fest geworden sein, noch etwas Wasser dazugeben; ist die Masse zu dünnflüssig, einfach noch etwas Hefeflocken hinzufügen.

 

Mit dem Hefeschmelz kann man Pizzen, Aufläufe u.ä. überbacken oder -mit Kräutern usw. verfeiner- als Käsesauce z.B. zu Pasta nutzen.