Sauerkraut-Blätterteig-Flammkuchenart


 für 6 Blätterteigstücke

  • 6 gefrorene Blätterteigplatten (z.B. von Edeka gut&günstig, laut PA vegan)
  • vegane Sour Cream (siehe verlinktes Rezept)
  • Hefeschmelz (siehe verlinktes Rezept)
  • ca. 2 TL Senf extra
  • 1 Dose Sauerkraut und 1 Block Räuchertofu gekocht wie in diesem Rezept

Die Sour Cream, den Hefeschmelz und das Sauerkraut wie in den verlinkten Rezepten herstellen.

Den Hefeschmelz mit 2 zusätzlichen TL Senf würzen.


Die Blätterteigplatten antauen lassen, die Sour Cream darauf verteilen, darauf etwas von dem Sauerkraut geben und obenauf etwas Hefeschmelz.


Das Ganze bei ca. 175°/Umluft etwa 20-25 Minuten im Ofen backen.

Kann man direkt warm oder auch kalt geniessen.