BBQ-Sauce


Für ca. 350ml Sauce

 

  • 750ml Cola (wir haben die von der Edeka-Eigenmarke genommen)
  • ca. 350g passierte Tomaten
  • ca. 350ml Orangensaft
  • 1 EL zerstossene Pfefferkörner
  • 1 TL zerstossene Senfkörner
  • 1 TL Kümmel
  • 1 EL Paprikapulver, edelsüß
  • 1 TL gemahlenen Koriander
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • ca. 3 TL Salz
  • 30-40ml Flüssigrauch (Hickory-Style)
  • 1 Tl gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Messerspitze Chilipulver
  • ca. 6 EL Zuckerrübensirup
  • bei Bedarf ca. 1/2 TL Guarkernmehl, Johannisbrotkernmehl o.ä.

 

Die Cola mit dem Sirup in einem Topf einkochen, bis die Konsistenz sirupartig wird.

 

Die zerstossenen Gewürze und den Kümmel kurz in einer Pfanne anrösten und zusammen mit den übrigen Gewürzen zur Cola-Sirupmischung geben.

 

Den Orangensaft hinzufügen und erneut einkochen lassen, dann passierten Tomaten, Senf und Flüssigrauch hinzugeben und einkochen.


Abschmecken und ggf. nachwürzen, einkochen lassen bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist oder mit dem Bindemittel/Guarkernmehr o.ä. andicken.

 

 

McRibless...schmeckt perfekt mit der BBQ-Sauce
McRibless...schmeckt perfekt mit der BBQ-Sauce