Graupensuppe


Für 4 – 6 Portionen

  • ca. 100 – 125g Graupen
  • 2 –3 mittlere Kartoffeln
  • etwas Suppengrün (Möhren, Porree, Sellerie)
  • 4-6 Lorbeerblätter
  • 8-10 getrocknete Wacholderbeeren
  • Salz
  • Senf
  • 4 – 6 vegane Landjäger in Stücke geschnitten
  • ca. 1- 1,5 Liter Wasser

 

Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden, Suppengrün waschen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden und zusammen mit den restlichen Zutaten -außer dem Senf- in einen Topf geben.

Wasser hinzufügen, aufkochen lassen und dann auf kleiner Flamme ca. 30 – 40 Minuten kochen lassen.

 

Ggf. nochmals mit Salz nachwürzen und ca. 1 – 1 ½ TL Senf unterrühren.